Athletiktraining

Ich arbeite mit meinen Athleten auf zweierlei Arten an ihrer Athletik.

Zum einen mit dem eigenen Körpergewicht

Das ich nutze um schnellkräftig-dynamische Übungen (Plyometrie) absolvieren zu lassen, welche gleichzeitig das Herz-Kreislauf-System trainieren, aber vor allem auch die schnellkräftigen Muskelfasern, die für azyklische Bewegungen wie z.B. Zweikämpfe, Start-StopBewegungen, Antritte etc. zuständig sind. Auch sind diese Übungen teilweise sehr komplex im Ablauf- daher werden die koordinativen Fähigkeiten auf höchstem Niveau trainiert.

Zum anderen verwende ich Zusatzgewicht (Kurz-und Langhanteln,Kraftmaschinen)

..um den Körper in seinen Proportionen zu formen. Jeder Mensch und damit auch jeder Fußballer hat muskuläre Dysbalancen oder Kraftdefizite, welche zu Verletzungen und Leistungseinschränkungen führen können. Von daher ist es wichtig, diese frühzeitig zu erkennen, zu beheben und auf ein Topniveau zu entwickeln, um sich kraftvoll in Zweikämpfen durchzusetzen und gesund bzw. leistungsfähig zu bleiben.

Ablauforganisation auf einen Blick

  • Spieleranzahl: ein bis zwei Spieler
  • Trainingszeit: ein bis anderthalb Stunden
  • Trainingshäufigkeit: ein bis zweimal pro Woche (Ergänzung zum Mannschaftstraining)
  • Trainingsort: FC Deisenhofen – Theraplus – Fit Star – Mc Fit

Inhalte

  • Plyometrie -> Schnellkraft
  • Core/Pilates Training -> Stabilität/Flexibilität
  • Mehrgelenkige Übungen (Bankdrücken; Kreuzheben, Kniebeuge, Rudern, Schulterdrücken, Klimzüge)-> Stärke/Kraft/Masse

Bevor ich mein Programm mit den Athleten starte, werden diese ausgiebig analysiert. Es wird ein individueller Aktionsplan erstellt, so dass er auch bekommt, was er braucht um Spitzenleistungen abrufen zu können. Wenn das abgeschlossen ist, wird hart gearbeitet, damit der Spieler gesund bleibt und sich auf dem Feld in einem topfiten Zustand präsentieren kann.

 

 

Sie haben Fragen?

Bei Interesse können Sie mich jederzeit kontaktieren:

Tel.: +49176 22311658
Email: am@attilamoser-sports.de