Crosstraining

Beim Crosstraining verbinde ich athletische Inhalte mit technischen. So wird in einer Trainingseinheit alles trainiert, was man mit dem eigenen Körper-(gewicht) ausführen kann und für die individuelle Leistungsfähigkeit erforderlich ist.

Ablauforganisation auf einen Blick

  • Spieleranzahl: ein bis zwei Spieler
  • Trainingszeit: ein bis anderthalb Stunden
  • Trainingshäufigkeit: ein bis zweimal pro Woche (Ergänzung zum Mannschaftstraining)
  • Trainingsort: FC Deisenhofen

 

Inhalte

  • Plyometrie -> Schnellkraft
  • Core/Pilates Training -> Stabilität/Flexibilität
  • Mehrgelenkige Übungen (Bankdrücken; Kreuzheben, Kniebeuge, Rudern, Schulterdrücken, Klimzüge)-> Stärke/ Kraft/Masse
  • Ballan-und Mitnahmen von hohen und flachen Bällen
  • Passtechniken (Innenseite,Spann-oder Flugball, Chipall)
  • Torschüsse aus verschiedenen Winkeln
  • Fintieren und Tricksen
  • Dribbling von kurzen und langen Distanzen

Bevor ich mein Programm mit den Athleten starte, werden diese ausgiebig analysiert. Es wird ein individueller Aktionsplan erstellt, so dass er auch bekommt, was er braucht um Spitzenleistungen abrufen zu können. Wenn das abgeschlossen ist, wird hart gearbeitet, damit der Spieler gesund bleibt und sich auf dem Feld in einem topfiten Zustand präsentieren kann.

 

 

Sie haben Fragen?

Bei Interesse können Sie mich jederzeit kontaktieren:

Tel.: +49176 22311658
Email: am@attilamoser-sports.de